Meier Tobler

Lake Geneva Park, Waadt

Anlage

Insgesamt 400 Kühlbalken wurden in den drei Gebäuden des Lake Geneva Park eingebaut. Sie sind über Monoblöcke verbunden, die sich in den Energiezentralen der Gebäude C und D befinden. Die Monoblöcke sind ihrerseits mit zwei Wärmepumpen/Chillern Carrier 30HXC-100 mit je einer Leistung von 400 kW verbunden. Diese wiederum sind mit den adiabatischen AxAir-Rückkühlern verbunden, die im Sommer die Energie abführen und im Winter im Free-Cooling-Betrieb arbeiten.

Applikation

Produkte

Menge Produkt Marke
2 Wärmepumpe – Kaltwassererzeuger Carrier 30HXC  Carrier
3 Trockenrückkühler AxAir  Axair
400 CBC aktiv Kühlbalke Halton  Halton

Partner

Planungsbüro: CSD Ingénieurs SA
Installateurs: Brauchli SA (Heizung), Minerg SA (Lüftung)